2009

FMS Fränkischer Maschinen- und Stahlbau GmbH Die FMS wird ein Unternehmen der Elbe Industrietechnik Gruppe.

2007

Erweiterung der Oberflächenbehandlung:Glasperlen-Strahlanlage zum Strahlen von Baugruppen und Druckbehältern aus Aluminium und Chromnickelstahl

2000

Bau einer neuen Montagehalle mit 1000 m² an das bestehende FirmengebäudeKonzentration auf die Fertigung kompletter Baugruppen – bis hin zur Montage beim Endkunden im In- und Ausland

1997

Die FMS wird eine Zweigniederlassung Gochsheim der Grillo-Werke AGKonzentration auf die Herstellung hochwertiger und meist abnahmepflichtiger Baukomponenten

1994

Die Grillo-Werke AG wird alleinige Gesellschafterin der FMS GmbH

1991

Umzug nach Gochsheim in eine neu erbaute größere Betriebsstätte