Umzug in die neu erbaute Fertigungsstätte im Industriegebiet Schweinfurt-Süd
Aufnahme des Leichtmetallbaus und Ausbau der Stahlbaufertigung